Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

#TUG_STR

Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

Am Dienstag 26. 4. 2016 trafen sich Business Analysten, Tableau Spezialisten und Anwender zum Kick-Off der Tableau User Group im Hotel Maritim Stuttgart. Nach einem kurzen Opening durch Stephan Breideneich – Geschäftsführer der BREOS GmbH (einem der ersten Tableau Silver Partner in D / A / CH) – ging es gleich mit dem Vortrag von René Halla (Direktor Vertrieb Maritim / Director Global Sales Maritim) weiter, sein Thema:

BI und Datenmanagement in der Hotellerie

Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

Was sind Gründe für Business Intelligence im Hotel? Die Antwort von R. Halla: z.B. mehr als 120.000 Accounts im Bereich B2B, die bedient und versorgt werden müssen! 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 12 Monate im Jahr – an verschiedenen Standorten und gleichzeitig! Datenanalysen in dieser Form funktionieren mit herkömmlichen Methoden nur noch sehr eingeschränkt – das Ende von Excel!


Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

Deswegen entschloss man sich bei Maritim vor mehr als 4 Jahren zur Einführung einer BI (Business Intelligence) Plattform. Kein leichtes Unterfangen – denn allein die Integration von mehr als 30 unabhängigen Datenpools (bedingt durch die heterogene Systemlandschaft) – ist eine technische Herausforderung, die ihresgleichen sucht! „Aber wir haben es gelöst“ so R. Halla.


Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

Mit Einführung von Business Intelligence hat man bei Maritim auch die Arbeit im Marketing in die Cloud geschoben – ein weiterer Meilenstein! Heute arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter sehr erfolgreich mit dieser Lösung (auf der Basis von Salesforce). Beides waren wichtige Voraussetzungen für die Vision von R. Halla – "Information at your fingertip". So ist es heute möglich, aktuellste Zahlen in Sekundenschnelle per Mausklick zu erhalten... egal ob man im Büro sitzt, beim Kunden oder in der Bahn. Damit sind aber nicht endlose Zahlenkolonnen in Excel Tabellen gemeint! Mit der Business Intelligence Software Tableau kann man diese Daten so aufbereiten, dass man auf einen Blick sieht was Sache ist! "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" so Stephan Breideneich von BREOS in Stuttgart. Es gibt immer einen "AHA-Effekt", wenn man große Datenmengen mit Tableau visualisiert!.


Kick-Off der Tableau User Group Stuttgart

In einer ad-hoc Session schilderte Dirk Clemens, BI und Tableau Spezialist bei BREOS, wie man in der Vorbereitung von Daten mit Tools wie Alteryx sehr effektiv zu brauchbaren Daten kommt. "Data Preparation ist ein essentieller Baustein für Business Intelligence. Als Beispiel stelle man sich alleine die vielen unterschiedlichen Formate für die Angabe eines Datums und einer Zeit vor. Neben den genormten Darstellungen, bei denen sich Jahr, Monat und Tag syntaktisch unterscheiden, gibt es noch weitere Formen, die nicht direkt miteinander verarbeitet und in eine Korrelation gebracht werden können. Man muss sie konvertieren und vorbereiten, bevor man an die eigentliche Arbeit mit den Daten angehen kann."

Beim anschließenden Networking waren sich alle einig: es soll weitergehen mit der Tableau User Group Stuttgart!

Wir bedanken uns herzlich beim Hotel Maritim für das freundliche Hosting, bei R. Halla für die großartige Session und bei allen TeilnehmerInnen für das Engagement!


Informationen zur Tableau User Group Stuttgart:

auf XING: https://www.xing.com/communities/groups/tableau-stuttgart-d4cb-1070881
auf Twitter: https://twitter.com/Breos_Stuttgart
bei BREOS: http://www.breos.com/TUG_STR